DRUNKEN STORIES & GLIMPSE OF A NIGHT

Christine Dangl / Eva Kosinar

August 07 – August 14, 2009

Eine Auswahl der neuesten Arbeiten von Eva Kosinar und Christine Dangl ab 8. August 2009.

Eva Kosinar geboren 1977 in Bratislava/Slowakei, lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Wien, 1999 Abschluß der Höhere Graphische Bundeslehr und Versuchsanstallt (Abteilung Photographie und visuelle Medien) Wien 2001-2002 Technische Universität Wien, Videokurs zur Dokumentation wissenschaftlicher Arbeiten 2003-2005 Multimedia Designerin am New Design Center /St.Pölten 2008 Fotoausstellung „Intimitäten“ Soho Wien, 2008 Mai, Fotoausstellung „surreal-erotische Welt“ bei Vienna Ventura/Wien 2008 Februar, Fotoausstellung „Von Gangstern und Feen“ Neruda Wien, 2008 Installation: „Der Gläserne Stuhlgang“ Spleenfestival/Graz 2009 artrtunited „my favorite“, Wien

Christine Dangl geboren 1980 in Wien, lebt und arbeitet in Wien; Studium an der Hochschule f. Angewandte Kunst Wien, Malerei, Videoanimationen, Arbeiten auf Papier; Sowohl in den bewegten Bildern, als auch in den unbewegten wird der Moment gesucht, da sich unterschiedliche Bildinhalte ergänzen, auslöschen oder zur neuen Einheit werden. Ausstellungen: Konsthögskolan Valand, Göteborg 2002, Galleri Abante, Stockholm 2003, 2004 École de beaux arts de Rennes, Rennes 2004 Goethe Institut, Rennes 2004 Catedral, Wien 2008, artunited „my favorite“ Wien, 2009 Osteria, „Mauern niederreißen“, Wien 2009